Tiled - Map-Editor

Tiled ist ein Open-Source-Map-Editor für 2D-Spiele. Er ist einfach zu benutzen und kann dennoch mit vielen Game-Engines verwendet werden. Mit Tiled können Maps/Level für beliebige Spiele wie z.B. Jump & Run oder RPGs erstellt werden. Das Programm exportiert die fertigen Maps im XML-Format dadurch ist es einfach Importscripte zu schreiben, alternativ können auch Export-Filter für Tiled erstellt werden. Das Programm basiert in der aktuellen Version auf den Qt-Framework und ist für Windows und Linux verfügbar.

UMLet

UMLet ist ein kostenloses UML-Editor. Im Gegensatz zu anderen UML-Editoren können Diagramme regelrecht programmiert werden. Der Code ist zum großen Teil selbsterklärenden. Vorlagen können in den Arbeitsbereich gezogen und dann per Code bearbeitet werden. Das ausrichten und skalieren Erfolg danach wie üblich mit der Maus. UMLet ist als Standalone und als Eclipse-Plugin verfügbar.

Weitere Informationen: www.umlet.com

ASCII-Art online Erstellen

ASCII-Art (englisch für ASCII-Kunst) ist eine Kunstrichtung, die mit Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen einer nichtproportionalen Schrift kleine Piktogramme oder ganze Bilder darzustellen versucht. Auf Computern eignet sich der ASCII-Zeichensatz hierfür besonders, da er weltweit auf nahezu allen Systemen verfügbar ist (Quelle: wikipedia).

Will man nur schnell mal eine beeindruckende Überschrift für ein kleines Scriptprogramm erstellen muss man nicht extra ein Programm wie JavE installieren.

Auf der Webseite patorjk.com können beliebige Texte in ASCII-Art umgewandelt werden. 

Bat To Exe Converter

Mit dem "Bat To Exe Converter" kann aus beliebigen Batch und/oder Scriptdateien ein Executables erzeugt werden. Durch das Einbinden von zusätzlichen Dateien ist es es möglich PHP-Scripte in EXE-Dateien zu verpacken. Dafür muss lediglich eine aufrufende BAT-Datei erstellt werden. Der entsprechende PHP-Interpreter kann der EXE einfach hinzugefügt werden, wodurch sich die Dateigröße natürlich vergrößert. Des weiteren können noch Startoptionen, Versionsinformationen sowie ein Icon festgelegt werden. Weitere Informationen und den Download von "Bat To Exe Converter" finden man unter: www.f2ko.de

Ninite - Autoinstall für zahlreiche bekannte Programme

Ist Windows erst einmal neu installiert ist es immer das Gleiche: Es ist notwendig alle Programme von Hand neu zu installieren. Ninite nimmt diese Aufgabe ab und ermöglicht es um die 70 Programme in einem Durchlauf zu installieren. Die Programme können über die Webseite von Ninite ausgewählt werden. Nach der Auswahl kann man einen Installer herunterladen der alle ausgewählten Programme zuerst aus dem Internet herunterlädt und dann selbständig installiert. Zu den Programme gehören z.B:

  • Firefox, Chrome, Opera
  • Skype, Pidgin
  • Thunderbird
  • ITunes, Songbird
  • VLC, Winamp 
  • Flash (IE und Andere)
  • Java
  • Paint.Net, Gimp
  • OpenOffice, LibreOffice
  • Adobe Reader, PDF Creator
  • Dropbox, KeePass, Google Earh
  • Steam
  • CdBurnerXP
  • 7Zip

Das Programm kann unter ninite.com als Freeware heruntergeladen werden.  

Pencil

Bei Pencil handelt es sich um ein Freeware-Mockup-Tool. Mit dem Programm können nicht funktionierende Dummys erstellt werden um GUI-Oberflächen schon im voraus zu visualisieren. Es ist eine gute Alternative zu Balsamiq hat allerdings nicht so viele Widgets, es können aber zusätzlichr  Widgets nachinstalliert werden.

Pencil kann unter  http://pencil.evolus.vn als Firefox-Plugin oder eigenständiges Programm bezogen werden.

Mumble

Mumble ist eine gute OpenSource alternative zu TeamSpeak. Sowohl der Client als auch der Server sind kostenlos erhältlich. Die Sprachqualität ist mit der von TeamSpeak zu vergleichen. Der Client sieht dem von TeamSpeak sehr ähnlich, so das ein Umstieg ohne große Umgewöhnung stattfinden kann. Mumble-Clients sind für Windows, Linux, MacOS und sogar für IOS erhältlich. Die Server gibt es für Windows und Linux. Die Konfiguration von Mumble unter Linux erfolgt über Config-Files ist allerdings auf der Projekthomepage ausreichend dokumentiert. Mumble unterstüzt bei einigen Spielen zusätzliche Features. So ist es z.B CounterStrike und Battlefield möglich Surround Sound zu aktivieren.

Weitere Infos auf der Mumble Homepage: http://mumble.sourceforge.net

Raspberry Pi - Preiswerter Minicomputer

Beim "Raspberry Pi" handelt es sich um einen günstigen Singel-Board-Minicomputer für Schulungszwecke. Er soll um die 25 Dollar kosten und währe damit unschlagbar billig. Ein besser ausgestattetes Beagel-Board kostet immerhin um die 120 Euro. Für viele Anwendungen ist die durch den "Raspberry Pi" zur Verfügung gestellte Leistung ausreichend. Der Pi setzt auf Ubuntu als Betriebssystem. Ein genauer Erscheinungstermin ist bisher noch nicht bekannt, auf der Homepage heißt es nur "spätes 2011".

Prototype Hardware-Austattung:

  • 700MHz ARM11
  • 128MB of SDRAM (256MB optional)
  • OpenGL ES 2.0
  • 1080p30 H.264 high-profile decode
  • Composite and HDMI video output
  • USB 2.0
  • SD/MMC/SDIO memory card slot
  • General-purpose I/O
  • Optional: Integrated 2-port USB hub and 10/100 Ethernet controller 

Weitere Infomationen unter: www.raspberrypi.org

gLabels - Visitenkarten unter Linux

gLabels ist ein Programm zum erstellen von Visitenkarten und Beschriftungen (für Leitz-Ordner usw.). gLable ist für Gnome optimiert und kompatibel mit vielen Standard-Visitenkarten-Vorlagen die einfach aus einer Liste ausgewählt werden können. Zum drucken können alle unter Linux unterstützten Drucker verwendet werden.

gLabels steht unter der General Public License und kann kostenlos unter glabels.sourceforge.net heruntergeladen werden.

Opera Speed Dial - Sync Problem / Fehler

In den neueren Opera-Versionen kommt es immer wieder zu Problemen mit der Synchronisierung der Speed-Dial-Felder. Falls Opera einmal wieder alle, oder fast alle Felder vergessen hat, kann den Browser über die Einstellung "Sync Client State Speed Dial 2" dazu veranlassen alle Felder neu zu Synchronisieren.  

Dazu ist es lediglich notwendig den Wert "Sync Client State Speed Dial 2" auf 0 zu setzen. Am einfachsten erreicht man die entsprechende Einstellung in Opera indem man folgenden Link folgt. bzw. in die Adressleiste von Opera kopiert:

opera:config#Sync%20Client%20State%20Speed%20Dial%202

Nach dem zurücksetzen des Werts auf 0 sollte der Browser Speed-Dial innerhalb der nächsten Minute synchronisiert haben.